AquiliAlberg

Laura Aquili & Ergian Alberg arbeiten seit 1999 in Amsterdam, Rotterdam, Rom, London und Peking und befassen sich mit Design und Architektur in den internationalen Büros von Zaha Hadid, OMA Office for Metropolitan Architecture von Rem Koolhaas, UNStudio von Ben Van Berkel & Caroline Bos, ONL von Kas Oosterhuis und Massimiliano Fuksas, wo sie verschiedene Projekte und Aufträge betreuen.

Im Jahre 2006 gründen sie in Mailand Ihr eigenes Büro AQUILIALBERG für Design, Graphik und Architektur mit einem experimentellen und innovativen Ansatz, wobei sie ihre im Ausland gewonnene Erfahrung mit Hi-Tech-Inhalten mit ihrem in Graphik und Kunst verwurzelten Background vereinen.

Bei der Planung setzen sie auf architektonisches Denken, ergänzt durch technologische Forschung mit einem disziplin- und kulturübergreifenden Ansatz.

Ihre eingehende Erfahrung in den Bereichen Architektur, Design, Interior Design und Graphik bildet die Basis für ihre perfekte Synergie.

Die Verwendung innovativer technologischer Plattformen ermöglicht ihnen eine laufende experimentelle Forschung bei der Planung und gleichzeitig die Weiterentwicklung eines Projekt während der Ausführung.


Damit verbundene Arbeiten

Milo