WORK IN PROGRESS: NEUER SKANDINAVISCHER SHOP & SHOW

 

Spielen wir „Rate wer?"!


Teilnehmer:

 

Im Abschnitt Vasen nehmen teil: Alba, Flow, Kabin und Scarlett

Im Abschnitt Einrichtung: Cork, Giulietta, Loop und Luba

Im Abschnitt Licht:  Flame, PicNic, Lady Jane und Floret

 

AUSGESCHRIEBENER PREIS: Die Gewinner werden mit der Anwesenheit in dem neuen Shop & Show in Dänemark belohnt.

 

Die Arbeiten für die Verwirklichung des neuen skandinavischen Shop & Show gehen intensiv voran. Es scheint noch alles durcheinander zu sein, aber in Wirklichkeit schreiten wir mit riesigen Schritten voran. Die Eröffnung ist Mitte Dezember geplant, wenn die „glücklichen Sieger" das Vergnügen haben werden, die neue Agentur von Serralunga einzurichten und zu beleuchten.

 

 

 

 

Im Moment ist noch alles geheim. Wir können keine Indizien verkünden. Sonst wäre es ja auch keine Überraschung!

 

Die Entscheidung fiel schwer. Alle Produkte wollten anwesend sein. Sie machten sich vor der Grand Jury schön, die aus den Geschäftsleitern bestand.

 

Flame hat ihre Persönlichkeit entfaltet und die ursprüngliche Verbindung zwischen Licht und Feuer wachgerufen.

PicNic hat alles auf die Chromotherapie gesetzt, während Floret dank ihrer Vielseitigkeit betrachtet wurde. Sie ist effektiv ein Protagonist des Raumes.  Lady Jane blieb im Schatten, ist sich jedoch sicher, dass der „Lichtteil" ihrer doppelten Persönlichkeit über alles herrschen wird.

 

Im Bereich Vasen sind alle ihrer Sache sicher.  Alba ist überzeugt, Farbe zu verleihen, Kabin konzentriert sich ganz auf ihre Eleganz, Flow auf ihren Eindruck und Scarlett auf ihre Weiblichkeit.

 

Wenn man von Einrichtung spricht, handelt sich immer um "Primadonnen". Man kann ihnen nur Recht geben!

Cork hat eine doppelte Nutzung, somit denkt sie, eine doppelte Chance zu haben. Giulietta zieht den Blick aller auf sich, Luba lädt sanft ein, während Loop von allein für sich spricht.

 

Wer wird die Szene erobern? Das werden wir Mitte Dezember erfahren. Stay tuned!

 

Teilen: