WENN DIE LUXUSEINRICHTUNG MIT DER KUNST UND GESCHICHTE VERSCHMILZT

 

Italien schenkt einem atemberaubende Landschaften. Florenz ist ein Schrein voll Geschichte und reich an faszinierenden Orten und Winkeln, in denen man sich gerne verliert. Serralunga freut sich über das Glück, gemeinsam mit Architektin Virginia Neri die Terrasse einer Wohnung mit einer unglaublichen Aussicht mit den eigenen Outdoor-Design-Artikeln einrichten zu können.

 

Wir haben uns gefragt, wie man am besten eine Terrasse einer Luxuswohnung einrichtet. Da zahlreiche unserer Outdoor-Design-Produkte in die Kategorie „Luxuseinrichtung" eingestuft werden können, gab es wahrhaft unzählige Entscheidungsmöglichkeiten. Aber wir waren uns sicher, dass nur wenige eine wirklich tadellose Wirkung erzielt hätten. Von diesem Konzept ist unsere Arbeit ausgegangen.

 

Serralunga ist eine seit 1825 tätige Firma mit einer langjährigen Geschichte im Outdoor-Design. Wir konnten die Gestaltung zahlreicher Luxuseinrichtungen mit unseren Outdoor-Design-Produkten erleben. Einige konnten sich perfekt an Retro-Umgebungen anpassen, andere wussten eine moderne Einrichtung ins rechte Licht zu rücken und wieder andere haben das Bestehende zu etwas Außergewöhnlichen, Einzigartigen gemacht.

 

Als Beispiel dient uns das genannte Penthouse in Florenz mit Blick auf die Hauptsynagoge der Stadt. Eine Verwirklichung, die für sich selbst spricht. Die moderne Einrichtung verschmilzt perfekt mit dem Reichtum an Kunst, Geschichte und Natur der Umgebung. Das Outdoor-Design wird zum Auge, dank dem man weit hinaus blicken kann.

 

Unter unseren Luxuseinrichtungen wurden vier Outdoor-Design-Produkte der Kollektion Design Blumentöpfe und der Kollektion Design Einrichtung gewählt.

 

Jedes Produkt ist das Werk von bedeutenden Designern. Allen voran ragt Holly All von Philippe Starck heraus: Nicht nur ein Blumentopf, sondern eine Skulptur, die auch als Sitzgelegenheit verwendet werden kann. Diese elegante, gewundene Kunstform und Tochter der Kunst eignet sich herrlich für die Einrichtung einer märchenhaften Umgebung.

Wie die vom Wind bewegten Blumen tanzen die verschiedenen Größen von Flow von Zaha Hadid bei Sonnenuntergang. Futuristische Blumentöpfe für eine Umgebung mit jahrhundertealter Geschichte. Ein herrlicher Widerspruch.

Sauber und linear ist das Polstermöbel One von Marc Salder, bei dem die Technologie und Innovation die Umgebung bereichern.

Und dann gibt es Porcino von Aldo Cibic, einen kleinen, fröhlichen Mehrzweckhocker.

 

So wird die Einrichtung einer Terrasse zur Magie: Die moderne Einrichtung wird zu einem reinen Zusatz und stellt nicht mehr den Mittelpunkt dar. Bei den Luxuseinrichtungen fesseln die Outdoor-Design-Produkte zwar die Aufmerksamkeit, haben aber die Aufgabe eines Wächters der Kunst. Im Übrigen ist das Design selbst eine Kunstform.

 

Teilen: