VON DUBAI BIS NEW YORK. SERRALUNGA BEREITET SICH FÜR BOUTIQUE DESIGN NEW YORK VOR

 

Serralunga bringt seine neuen Kollektionen für Outdoor Design-Gegenstände nach Amerika, um das Markenzeichen auf dem internationalen Markt zu festigen. 

Die historische Sitzbank Giulietta von Paolo Rizzatto, die majestätisch Stehlampen-Kollektion Lady Jane von Marc Sadler, die neue Lichter-Kollektion Babà von Raffaella Mangiarotti und die kleinen Design-Einrichtungsgegenstände Doggy und Pulcino von Eero Aarnio wurden als Vertreter des Outdoor Stils von Serralunga bei Boutique Design ausgewählt und vom 8. bis 9. November in New York stattfindet.

 

BDNY ist eine Messe, die sich auf Innovation und Kreativität konzentriert und dem Bereich Gastfreundschaft gewidmet ist wie Hotels, Ressorts, Kreuzfahrtschiffe, Restaurants, SPA, Kasinos, Nachtlokale. Ein rasch wachsender Markt und stets ansteigende Innovation.

 

BDNY ruft jedes Jahr Architekten, Designer von Innenausstattungen und Fachpersonal. Ein Schaufenster mit grosser Ansicht aufgrund des Stils und der Qualität für die Serralunga Pionier ist.

 

Der luxuriöse Bereich Gastfreundschaft wählt Contract Made in Italy. Die vielfältigen angebotenen Möglichkeiten der Kollektion Serralunga repräsentieren Stil, Technologie und Innovation und begleiten Designer und internationale Architekten bei der Gestaltung von renommierten Projekten. 

 

Für Serralunga war es eine schwierige Herausforderung, die exzellenten Lieferungen im Laufe der Jahre zu bewahren und hat es dank der Erweiterung auf dem Markt und der wachsenden Anfrage für den Eingriff mit komplexer Realität und internationalen Mitwirkenden überwunden, die Made in Italy als unterscheidendes Element benutzen und in der Lage sind, den Wert jedes Projekts zu erhöhen.   

 

Der Stil der Produkte Serralunga kann schließlich für die Gastfreundschaft personalisiert werden: Hotels, Feriendörfer, Ressorts, Sportklubs, die alle eine große Möglichkeit im Bereich Contract sind.

 


BDNY (Boutique Design New York)

Jacob K. Javits Center

November 8-9, 2015

Booth 1067

 

Teilen: