Social und Digital: Serralunga hat ja gesagt!

Um die 15.000 Kerzen auf Facebook zu feiern, möchten wir heute allen Fans danken und über Social network sprechen. 

 

Dass die Welt des Designs und der Einrichtung den Geist der Social- und Digital-Plattformen des kontemporären Marketings voll umarmt hat, zeigt sich inzwischen jeden Tag durch den Boom an Applikationen, die für Fachleute und Liebhaber der Branche verwirklicht werden; durch die social community online, die immer mehr besucht werden; durch die Social Network, die speziell und nur für designholics realisiert werden. Alle sind virtuelle Bereiche, in denen die Unternehmen mit dem Target kommunizieren können, das kein Target mehr ist, sondern ein echter Mensch mit Leidenschaft und Emotionen, der stark davon angezogen ist, seine Leidenschaft oder Arbeit zu teilen, Erfahrungen zu sammeln und sich auszutauschen, Inspirationen und Einflüsse zu finden, seine Projekte, Kreationen und Ideen zu veröffentlichen. Das wird sofort zu Viralität. 

 

Die Möglichkeiten, sich in der Welt des Interior Designs über Social- und Digital-Wege zu bewegen, sind zahlreich; das Web quillt über mit Möglichkeiten, wie zum Beispiel mit einem der ehrgeizigsten Projekte, wie das Italian Furniture Design, die digitale Messe der Einrichtung mit Social networking - Funktionen: Ein der Einrichtung, Haus und Design gewidmeter Online-Event, um „direkt von Ihrem Büro aus Business zu machen". 

 

Außerdem scheint es, dass die Zahl der Italiener, vor allem junge Leute, die Internet als Kaufplatz für Tendenzgegenstände für die Einrichtung ihres Hauses wählen, ständig ansteigt. Seit einigen Jahren sind Kongresse über die intensive und leidenschaftliche Beziehung zwischen Social Network, Einrichtung und Design nicht zu verpassende Termine während den wichtigsten Events und Messen der Branche. Und das Web ist begeistert, wenn es hört: "Möchten Sie Ihr Haus einrichten? Tun Sie es über Ihr Tablet/Smartphone!"

 

... Das ist der Digital-Überblick in der Interior-Welt - was passiert aber im Universum des Outdoor Designs?

 

Serralunga hat seit kurzem die Grenze der 15.000 Fans auf Facebook überschritten und möchte somit sicherlich seine Meinung äußern. Vor allem: Danke! Wir haben die Bedeutung des direkten Dialogs mit unseren Fans verstanden, die Fachleute oder auch nicht sind, und sich oft als wertvolle Idee erweisen und eine Inspiration darstellen, wenn ihnen etwas Raum und Sichtbarkeit geboten wird.

 

Das ist unser Ziel für 2014-2015 als Ikonen-Unternehmen des Original - Outdoor designs Made in Italy: Den Personen zuhören - dem großen Netz an Mitarbeitern, Fachleuten, leidenschaftlichen Personen und generellen Endbenutzern; mit ihnen über für beide interessante Themen diskutieren, nützliche Informationen und Ratschläge geben; sie bei der Auswahl des richtigen Artikels begleiten, der für sie und ihre Bereiche richtig ist. Um dies zu tun, haben wir das direkteste und wirksamste Mittel gewählt: Internet, Blogs und Social Network, da wir wissen, dass zwischen diesen Plattformen, der Einrichtung und dem Design eine besondere Beziehung vorherrscht.

 

Auf der Welle der auf Facebook erhaltenen guten Resultate sind wir dabei, einige interessante Inhalte und Initiativen zu entwickeln, um auf „digitalisch" mit Mitarbeitern und Nutzern zu dialogieren.... stay tuned!

Teilen: