SERRALUNGA STREBT AUF EINEN MARKT DER EINRICHTUNGSBRANCHE CONTRACT UND NIMMT AN DER MESSE IGEHO TEIL

 

Serralunga strebt auf einen Markt der Einrichtungsbranche Contract und nimmt an der Messe Igeho teil, die eine wichtige Messe der Hotellerie & Catering in der Schweiz ist und in Basel vom 21. bis 25. November 2015 stattfindet.

In Zusammenarbeit mit Franco Dell'Oro Sa, Vermarkter des Markenzeichens Serralunga in der Schweiz, gliedert das Unternehmen seine Design-Produkte für Innen- und Außenanlagen der Einrichtungsbranche Contract, Getränke und Lebensmittel ein und die hohe Qualität und sorgfältige Auswahl trägt dazu bei, die Wichtigkeit auf nationaler und internationaler Ebene dieser blühenden Kategorie zu erweitern und zu steigern.

 

Die Design-Produkte, die Serralunga zu Igeho bringt, wurden ad hoc für das entsprechende Publikum entwickelt:

Die leuchtenden Vasen: Lluna von Joan Gaspar, Missed Tree von Jean-Marie Massoud, Scarlett von Christophe Pillet und Ming High von Rodolfo Dordoni.

Die Stehlampen: Bonheur von Michele de Lucchi und Pic Nic von Joan Gaspar.

Die Sitzflächen: vom Sofa und Sessel Sirchester von Bazzicalupo und Mangiarotti bis zu den Stühlen La Regista von Michel Bouquillon zur Sitzbank Loop von Christophe Pillet und der Sessel + Pouf/Tischchen Loungette sowie die niedrigen Tische Loulou, beide von Raffaella Mangiarotti.

 

Eine Gesamtheit von Stil und Qualität Made in Italy, dank der Zusammenarbeit mit bekannten internationalen Designern und Anwendung von sehr hochwertigen Materialien und ihrer hohen Widerstandsfähigkeit gegen Sonnenstrahlen, die das Markenzeichen Serralunga zusammenfassen.

 

Hinzu kommt ein "Full Service" und bedeutet große Erfahrung mit der Integration bei der Planung von Landscape und Einrichtung von Außenanlagen, sorgfältige Assistenz nach dem Kauf und Kommunikation: unverzichtbare Werte und ausgeglichene gewählte Materialien, mit denen das Unternehmen Serralunga schon immer sein Ansehen und Erfolg gestaltet.

 

Igeho

Basilea, Messe Basel

21- 25 noviembre de 2015

Hall 1.1 stand B111

 

Teilen: